Für unsere Kinder
Brief an den Corona Ausschuss - Druckversion

+- Für unsere Kinder (https://lieblingsmonate.de/fur-unsere-kinder)
+-- Forum: Corona (https://lieblingsmonate.de/fur-unsere-kinder/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Zusammenfassungen Corona Ausschuss (https://lieblingsmonate.de/fur-unsere-kinder/forumdisplay.php?fid=43)
+--- Thema: Brief an den Corona Ausschuss (/showthread.php?tid=30)



Brief an den Corona Ausschuss - Lieblingsmonate - 02.10.2021

Hallo lieber Corona Ausschuss,

ich verfolge Ihre Arbeit nun schon seit langer Zeit und bin auch der Basis beigetreten um etwas zu tun.

Ihre Videos zum Basiscamp habe ich sogar mehrfach geschaut - aber nach der Aussage von Herrn Wodarg, dass Freude und Hoffnung in die Debatte gehört, möchte ich Ihnen gerne eine Idee an die Hand geben: Könnte man die Ausschusssitzungen vielleicht ausweiten und teilen, denn ich denke die Fakten liegen ohnehin auf dem Tisch und der Ausschuss könnte sich nun auch um einen Ausblick kümmern. Ich denke die Menschen brauchen:

Aufklärung rund um die wichtigen aktuellen Geschehnisse - das machen Sie schon mehr als perfekt!
Vielleicht könnte man hier auch einmal vergleichen, was in anderen Ländern über die Zeit an Maßnahmen getroffen wurde (North/South Dacota, China, Schweden, Dänemark im Vergleich zu Deutschland) und die Kurven analysieren - zeigen, was gerade in Florida und Texas los ist. Da wurde der Impfpass ja verboten und vielleicht kann man Del Bigtree von "The Highwire" und Kennedy "Children Health Defence" auch gewinnen um einmal über Impfungen im Allgemeinen zu sprechen, denn die Sauerei beginnt ja nicht bei der Corona Impfung.

Konkrete Handreichung, wie sie mit der momentanen Realität umgehen:
Einen Zukunftsausblick, denn nur wo Hoffnung ist wird auch gekämpft: Es gibt eine (leider unterwanderte) Bewegung, die Arminius Runde heißt. Sie kümmert sich bereits um den Ausblick, eine Zusammenarbeit empfehle ich ausdrücklich nicht, aber möglicherweise könnte man einige Idee aufgreifen.

Ich werde diese E-Mail auch in meinem Forum veröffentlichen - auch um vielen Menschen Mut zu machen, denn es wird nötig sein Hoffnung zu haben!

Viele Grüße
Daniela Wißen